0800 / 325 353 500 030 / 220 11 804

Frühwarnsystem für potenzielle finanzielle Risiken

Der Vorbefund ermöglicht eine grobe Identifizierung energetischer Auffälligkeiten in Wohn-, Gewerbe- und öffentlichen Gebäuden. Während er nicht den Umfang eines vollständigen Sanierungsfahrplans hat, dient er als Frühwarnsystem für potenzielle finanzielle Risiken. Durch die Erkennung verborgener Problembereiche können unerwartete Kostenexplosionen vermieden und langfristige Investitionspläne besser ausgerichtet werden.

Haben Sie Fragen?
Gerne beraten wir Sie. Rufen Sie uns unverbindlich an.

Tel.: 030 - 220 11 804

Kosten für den energetischen Vorbefund

Der Energetische Vorbefund umfasst eine überschlägige Grundanalyse der Immobilienunterlagen wie Expose, Pläne etc. Er beinhaltet keine Maßnahmenempfehlungen, sondern weist vielmehr auf den energetischen Grundzustand und eventuelle Kostenrisiken hin.

Im Idealfall ist der Umfang des Befunds gering. Der Umfang wächst mit der aufgeführten Mängelliste (falls gegeben).

Der Preis beläuft sich auf EUR 395,- zzgl. MwSt. je Objekt.

Alle im Befund aufgeführten Informationen sind ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Gründe für einen energetischen Vorbefund

  • Langfristige Kostenersparnis: Eine Immobilie mit einer effizienten Energieinfrastruktur kann langfristig zu erheblichen Kosteneinsparungen führen. Niedrigere Energiekosten bedeuten, dass weniger finanzielle Ressourcen für den laufenden Betrieb aufgewendet werden müssen, was die Rentabilität der Investition steigert.
  • Werterhaltung und Wertsteigerung: Energetisch effiziente Immobilien sind in der Regel attraktiver für potenzielle Käufer oder Mieter. Die Einhaltung hoher Energiestandards kann daher dazu beitragen, den Wert einer Immobilie zu erhalten oder sogar zu steigern, was sich langfristig positiv auf den Wiederverkaufswert auswirkt.
  • Gesetzliche Anforderungen und Regulierung: Die Gesetzgebung im Bereich der Energieeffizienz wird immer strenger. Der Kauf einer Immobilie, die nicht den geltenden Standards entspricht, kann zu zusätzlichen Kosten für die Sanierung führen, um die Anforderungen zu erfüllen. Ein vorheriger Blick auf den energetischen Zustand der Immobilie kann helfen, potenzielle rechtliche Risiken zu identifizieren.
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz: Die Reduzierung des Energieverbrauchs und die Nutzung erneuerbarer Energiequellen sind wichtige Aspekte im Kontext des Klimawandels und der Umweltverschmutzung. Investitionen in energetisch effiziente Immobilien tragen dazu bei, den ökologischen Fußabdruck zu verringern und einen positiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Welchen Service bieten wir Ihnen?

Jonas Pischner, Energieberater, EE-Experten GmbH

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

EE-Experten GmbH

Kontakt aufnehmen mit EE-Experten GmbH

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

EE-Experten GmbH

Sehr gut
4.8
/
5
896 Bewertungen